Es geht wieder los…. dass dachten wir…

Im November 2021 sollte ein neues Stück auf die Bühne kommen. Das Stück ist fertig und wartet auf die Aufführung. Mit schweren Herzen mussten wir wieder absagen. Auch dieses Mal, mussten wir an die Sicherheit unseres Publikums und unserer Darsteller denken. Es ist bitter für alle die ganz viel Mühe in unseren Vorbereitungen gesteckt haben. Danke an unsere zwei Autoren Henrike Meyer- Helfrich und Heike Krannich für das tolle Stück und die ganz vielen fleißigen Helferinnen und Helfer im Hintergrund für alle Vorbereitungen.

Wir wollen endlich Ihnen unser neues Stück zeigen und müssen wieder warten…

Wir von Theater hausgemacht freuen uns schon jetzt auf den November 2022, wenn es wie immer heißt, Vorhang auf und Bühne frei für Theater „hausgemacht“ im Bürgerhaus Bimbach.

Spendenaktion 2020

Foto: Karsten Täger

Selbst geschriebene Theaterstücke präsentiert seit 18 Jahren „Theater-hausgemacht“ in Bimbach. Im vergangenen Jahr 2020 war alles anders. Wir konnten unser selbst geschriebenes Theaterstück nicht präsentieren. Es gibt aber viele tolle Projekte, die großartig kämpfen um Ihre Ziele zu erreichen. Wir möchten das gerne unterstützen. Deshalb haben wir beschlossen….

Spende statt Theaterspiel im Jahr 2020

Es erhielten von uns eine Spende…

 das Kinder- und Jugendhospiz „Kleine Helden“ Osthessen  über 500 Euro und

 unser Heimattiergarten Fulda/ Neuenberg über 500 Euro.

Wir hoffen, einen kleinen Beitrag für die wertvolle Arbeit des Hospizes und den Heimattiergarten leisten zu können. 

Es erfolgte eine Symbolische Scheckübergabe an den Heimattiergarten, vertreten durch Frau Dr. Bianca Reith und unserem Vorstand Henrike Meyer- Helfrich, Birgit Täger- Trapp und Josef Helfrich (Foto von links nach rechts).